Allgemein - Neuigkeiten - Sikorski Versicherungsmakler

Versicherungsmakler & Baufinanzierung
Michael Sikorski & Klaus Franke
Herzlich willkommen!
KOMPETENT - SCHNELL- UNKOMPLIZIERT
✆ 037341 51300
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wenn es auf dem Konto mal nicht so läuft…

Sikorski Versicherungsmakler
Herausgegeben von in Allgemein ·
Wenn es auf dem Konto mal nicht so läuf wie geplant, ist Ihnen vielleicht soeben eine unberechtigte Lastschrift aufgefallen oder eine Überweisung schief gegangen. Größere Schweißperlen müssen dann aber meistens nur bei einer der beiden Zahlungsarten beim Kunden ausbrechen.

Vorsichtige Naturen wollen durch Zahlung per Überweisung oft alles selber in der Hand haben. Genau das kann zum Problem werden, wenn einem selbst dabei ein Fehler passiert. Durch die Einführung der längeren IBAN sind Zahlendreher häufiger möglich als vorher.

Es wird nur noch geprüft, ob es das Konto gibt, nicht mehr wem es gehört. Banken müssen inzwischen nicht mehr  die Kontonummer mit dem Namen des angegebenen Kontoinhabers abgleichen und übernehmen keine Haftung.
Bemerkt man seinen Fehler, kann man vielleicht noch die Papier-Überweisung abfangen, bei Online-Banken eine anbieterspezifische „Lösch-Funktion“ aktivieren oder sich sofort mit der eigenen Bank telefonisch in Verbindung setzen.
Ansonsten ist man auf das Wohlwollen des Empfängers angewiesen. Dieser darf unrechtmäßig erhaltenes Geld zwar nicht behalten, kann aber unter Umständen erst durch einen langwierigen, anwaltlichen Schriftwechsel gefunden und zur Rückzahlung bewegt werden.
Bei Lastschriften ist es wesentlich klarer. Stell man auf seinem Konto eine unberechtigte Lastschrift fest, kann man diese bis zu 8 Wochen nach Tag der Abbuchung zurück buchen. Dies kann man ohne Angabe von Gründen schriftlich per Rückbuchungsauftrag bei seiner Bank veranlassen, oder beim  Online-Banking über die Funktion "Lastschrift zurückgeben". Egal welche Zahlungsart Sie bevorzugen: wie immer im Umgang mit Geld gilt, dass ein zweiter, kontrollierender Blick viel Ärger und Aufwand ersparen kann.  



Erfolgreiches Pre-Opening am 21.03.2017 bei JohnHill Optik in Gera

Sikorski Versicherungsmakler
Herausgegeben von in Allgemein ·
    

Bevor heute am 23.3.2017 die offizielle Eröffnungsfeier des Optikergeschäftes „JohnHill Optik“ in Gera erfolgt, luden das Team um Frau Hillmann und Herr John zu einem Pre-Opening in die neu ausgebauten Räumlichkeiten am Markt 2. Als Ansprechpartner für die Geschäftlichen Versicherungen folgten wir gerne der Einladung der beiden IHK-Gründerwettbewerbsgewinner.
Der sehr interessante Abend bot allen Anwesenden bereits einen guten Einblick in das Konzept der jungen Firma: ganzheitliche, ZEISS zertifizierte Beratung – kombiniert mit einzigartigen ZEISS Messgeräten und Gläsern sowie typgerechten Fassungen namhafter Trendmarken. Das alles, ergänzt mit der Fachkompetenz, Sympathie und Unabhängigkeit des „JohnHill Optik“-Teams kann nun durch die Kundschaft in Augenschein genommen werden- dazu wünschen wir für die Zukunft viel Erfolg.




Schneemassen und Schneeschlamassel

Sikorski Versicherungsmakler
Herausgegeben von in Allgemein ·
So schön die frisch beschneiten Winterlandschaften auch immer aussehen, so viel Vorsicht und Ärger kann es für Hausbesitzer und zum Winterdienst verpflichtete Mieter bedeuten. Wenn Schneemassen nicht beräumt werden oder  der glatte Gehweg nicht gestreut wird, kann der Hauseigentümer oder der Mieter Schadensersatzpflichtig werden. Eine gute Privathaftpflichtversicherung ist hier hilfreich. Sie zahlt entsprechende Schäden, oder wehrt unberechtigte Ansprüche ab, wenn der Versicherungsnehmer gar nichts für den Schaden kann.

Ein nützlicher Hinweis dabei für alle übereifrigen Schneeschipper:

Man sollte entsprechend auch überlegen, wohin Schneeschaufel und Schneefräse die weiße Pracht schieben. §32 der Straßenverkehrsordnung verbietet die Gefährdung durch Beschmutzen, Benetzen, oder das Liegenlassen von Gegenständen auf der Straße. Hält man sich nicht daran kann man sich ein Bußgeld und einen  Punkt beim Kraftfahrtbundesamt in Flensburg einhandeln.



Die LBS Bayern richtet sich auf steigende Zinsen ein

Sikorski Versicherungsmakler
Herausgegeben von in Allgemein ·
Tags: Niedrigzinen
Das Fachmagazin ImmoCompact titelt heut in seinem Newsletter "Trendwende bei den Bauzinsen: Das sollten Bauherren nun beachten". Es wird ein Anstieg der langfristigen Zinsen erwartet. Sicherlich werden die alten Höchststände in absehbarer Zeit nicht erreicht. Jedoch jedes Zehntel mehr an Zins, führt zu einer Mehrbelastung und kann manchen Traum vom eigenen Heim begraben.

Fragen Sie bei uns nach und wir prüfen wie wir die niedrigen Zinsen langfristig für Sie sichern können.



Versicherungsmakler Sikorski aus Drebach eröffnet einen Blog

Sikorski Versicherungsmakler
Herausgegeben von in Allgemein ·
Unsere spezialisierten Versicherungsmakler ziehen um.
Nein – wir verlagern unser Büro nicht nach Zschopau. Unsere dortigen Mandanten wissen doch eine Beratung im ländlichen Raum in einer schönen Umgebung zu schätzen. Unser Umzug erfolgt virtuell.
Am 01.07.2012 wird unsere bisherige Homepage abgeschaltet.
Wir haben uns entschlossen in Zukunft einen Internetblog zu betreiben. Der Dialog und Austausch mit unseren Mandanten soll noch intensiver werden. Die Möglichkeiten welche ein Internetblog dafür zur Verfügung stellt sind für dieses Ziel besser geeignet als eine statische Internetseite.
Wir möchten kein Kompendium für den Versicherungsbereich oder für Baufinanzierungen erstellen, sondern Themen kurz anreisen zur Disskusion stellen und ein Feedback einholen. Gern vertiefen wir diese Themen in einem persönlichen Gespräch und geben darüber Auskunft was diese und jene Sachlage für Auswirkungen auf unsere Kunden hat.
Wir, im Büro des Versicherungsmakler Sikorski aus Drebach, beraten schon seit einigen Jahren unsere Kunden auch über das Internet mittels Konferenzschaltung und oder Chat.
Das ist historisch gewachsen. Viele Kinder unserer Mandanten sind nach der Schule in alle Richtungen „ausgewandert“, weg von ihrer Heimat.
Da gerade junge Leute sehr gern und gut mit dem Medium Internet umgehen hat es sich geradezu angeboten diese Möglichkeit der Beratung und Betreuung zu nutzen.
In diesen Blog sollen aktuelle Zusatzinformationen für unsere Mandanten zur Verfügung gestellt werden. Es wird nicht mit diversen Newslettern genervt. Wer Infos möchte kommt auf unseren Blog. Über diesen Weg können sich auch „Nichtmandanten“ an uns wenden und eine Beratung anfordern.
Wir stellen keine diversen Rechner ins Internet um zum Beispiel eine  Kfz Versicherung online zu berechen und online abzuschließen. Die Informationen welche für ein bedarfsgerechtes Angebot benötigt werden sind komplex und umfangreich. Es besteht die große Gefahr das Angaben unvollständig sind oder nicht richtig gewertet werden. Die Folge ein nicht bedarfsgerechter Versicherungsschutz. Schlimmsten Fall ein Versicherungsschutz welcher im Ernstfall nicht greift! Was dann?
Sicherlich es gibt viele „einfache Verträge“ wie Hausratversicherung, Privathaftpflichtversicherung, Rechtsschutzversicherung usw. Für diese “Risiken” ist ein Versicherungsvergleich vergleichsweise unkompliziert möglich, denn die Tarife sind stark standardisiert.
Zum Beispiel die Privathaftpflichtversicherung. Da kann man ja nichts falsch machen. Mag sein – wer sagt denn das sie eine brauchen? Es kann ja sein das die Eltern eines 30 Jährigen, welcher noch zu Hause wohnt, eine Privathaftpflichtversicherung haben. In dieser sind  im Haushalt lebende Kinder mit eingeschlossen sind. Auch wenn Diese schon lange ausgelernt haben oder fertig mit dem Studium sind. Das ist natürlich entgegen der landläufigen Meinung das Kinder nach Beendigung der Ausbildung oder des Studiums nicht mehr bei den Eltern mit versichert sind, jedoch bei leistungsstarken Versicherungsgesellschaften ist dieser Einschluss in den Versicherungskonzepten enthalten. Dann ist es doch schade um den Beitrag für diese unnütze Police.
In einem analysierenden Gespräch werden von unseren Versicherungsmaklern auch solche Positionen mit abgefragt, welche dann in die Entscheidungsfindung mit einfliesen. Nur so können überflüssige oder zu teure Versicherungen vermieden werden.



Über uns
_________________________________________

Michael Sikorski
Weidaer Weg 4
09430 Drebach



Links
_________________________________________

Impressum

@BeratungsApp Alle Rechte vorbehalten

__________

Telefon  037341 51300
Fax        037341 50058
Mobil     0160 90506128



Netzwerke
_________________________________________


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü